IDG Webcast

Arbeitsfähigkeit jetzt sichern

Wie Unternehmen die Transformation of Work meistern

Es geht längst nicht mehr nur um Kollaboration oder Video-Calls: Die mit der Pandemie einhergehenden drastisch veränderten Rahmenbedingungen haben dazu geführt, dass Unternehmen ihre grundsätzliche Arbeitsgestaltung transformieren müssen. Davon betroffen ist nicht nur der reine Arbeitsplatz, sondern auch die dort genutzten digitalen Werkzeuge.

Dreh-­ und Angelpunkt für die Transformation ist die IT-­Infrastruktur, da sie neue Konzepte erst möglich macht. Jedoch scheuen sich viele CIOs noch, daran Hand anzulegen. Sie fürchten zu hohe Ausgaben und identifizieren Sicherheitsprobleme.

Erfahren Sie in unserem Webcast mit ServiceNow unter anderem:

  • wie es um die digitale Transformation von Prozessen und Workflows in deutschen Unternehmen bestellt ist (exklusive Studienergebnisse),
  • wo der größte Handlungsdruck bei der Digitalisierung von Workflows besteht
  • was Unternehmen konkret für die Transformation jetzt in die Wege leiten können, und
  • wie sich die Arbeitsfähigkeit langfristig sichern lässt.

Informieren Sie sich im COMPUTERWOCHE Webcast mit ServiceNow am 22. Oktober 2020, 11:00 Uhr.

Dr. Thorsten Fuchs von ServiceNow, Stefan Huegel von IDG Deutschland und Sven Hansel von der COMPUTERWOCHE diskutieren gemeinsam die Ergebnisse der IDG-Studie „Transformation of Work 2020“ und erläutern anhand zahlreicher Praxisbeispiele, wie Unternehmen ihre Arbeitsfähigkeit sichern können. 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

WEBCASTDATEN
COMPUTERWOCHE Webcast in Zusammenarbeit mit:
REFERENTEN
Dr. Thorsten Fuchs
Senior Director, Marketing Central Europe
ServiceNow
Stefan Huegel
COO/CPO
IDG Deutschland
Sven Hansel
Moderator und freier Journalist
für COMPUTERWOCHE