IDG Webcast

Cloud-Nutzen maximieren

Erfolgreiches Multi-Cloud-Management für Unternehmen

Donnerstag, 25. Juni, 11:00 Uhr, LIVE

Unternehmen forcieren ihre Digitalisierung und setzen vermehrt auf hybride Cloud-Infrastrukturen und -Services mehrerer Cloud Provider. Sie wollen sich damit vom Markt differenzieren, Kosten senken oder neue Geschäftsmodelle auf den Weg bringen. Dabei nutzen sie neben den Clouds oft gleich mehrere innovative Technologien wie Microservices, Container oder Open Source und führen neue Methoden wie DevSecOps ein.

Doch dieser rapide Wandel birgt auch Gefahren: In der Praxis werden diese Innovationen nicht nur verprobt, sondern sind bereits nach einer Sturm-und-Drangphase weit verbreitet – mit vielen Chancen, aber auch neuen Risiken.

Erfahren Sie in unserem Webcast in Kooperation mit IBM unter anderem:

  • Wie sie verhindern, dass diese Lösungen ein riskantes Eigenleben führen.
  • Was ein stabiles, performantes aber zugleich sicheres und effizientes Hybrid- und Multi-Cloud-Management ausmacht.
  • Wie sich Bestandssysteme und neue Technologien zu einem schlüssigen Konzept verbinden lassen.
  • Wie Sie Ihre Welt so vereinfachen, dass Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können: Die Gestaltung der Disruption in Ihrem Sinne.

Informieren Sie sich im COMPUTERWOCHE Webcast mit IBM am 25.06, 11:00 Uhr.

Ingolf Hohensee, Cloud Pak Sales Leader Deutschland IBM, erläutert die Fallstricke, die bei der Cloudnutzung auftreten können und wie Unternehmen diese umgehen.

Ingo Janssen, Go To Market & Portfolio Manager Hybrid Cloud Services IBM, berichtet, wie sich IT-Organisationen und IT Management verändern müssen, um mit der Cloud-Dynamik schritthalten zu können.

WEBCASTDATEN
COMPUTERWOCHE Webcast in Zusammenarbeit mit:
Donnerstag, 25. Juni,
11:00 Uhr, LIVE
REFERENTEN
Ingolf Hohensee
IBM Cloud Pak Sales Leader, DACH
Ingo Janssen
Offering & Portfolio Manager DACH
IBM Hybrid Cloud Services
Sven Hansel
Moderator und freier Journalist
für COMPUTERWOCHE