IDG Webcast

Content-Personalisierung at Scale

Wie Adobe Workfront die Welten im Marketing verbindet

Donnerstag, 09. Dezember, 11:00 Uhr, LIVE

Nachdem die Pandemie der Digitalisierung – auch und gerade im Bereich der digitalen Kundenansprache – einen riesigen Schub verliehen hat, muss jedes Unternehmen vorhandene Daten bestmöglich nutzen, um Kunden auf allen Kanälen personalisiert mit relevanten Informationen zu bespielen.

Aufgabe des Marketings ist es, durch diese Daten möglichst effizient und skalierbar Inhalte so zu personalisieren, dass Kundenindividualität und eine ansprechende Customer Experience entstehen. Doch manchmal stehen mangelnde Prozesstransparenz und Datensilos dem im Wege.

Adobe hat hierzu eine Lösung, die den Widerspruch zwischen Personalisierung und Skalierbarkeit auflöst. Adobe Workfront ermöglicht, den kompletten Prozess bis hin zur Publikation und die Einbindung aller Beteiligten digital abzubilden, zu strukturieren und Compliance Regeln einzuhalten. Creative Teams und die Adobe Creative Cloud werden integriert, sodass Abstimmungsprobleme entfallen und jederzeit die vollständige Transparenz über alle Kampagnen, Produkte und Assets vorliegt.

Erfahren Sie in unserem Webcast aus erster Hand...

  • wie Personalisierung, Skalierbarkeit und Effizient unter einen Hut passen,
  • wie Sie durch Adobe Workfront als Single Point of Truth den Überblick behalten,
  • und wie dadurch Kosten und Aufwände reduziert sowie ein neues Compliance-Niveau erreicht werden kann.

Informieren Sie sich im Computerwoche Webcast in Zusammenarbeit mit Adobe am 09. Dezember um 11:00 Uhr – LIVE!

WEBCASTDATEN
COMPUTERWOCHE Webcast in Zusammenarbeit mit:
Donnerstag, 09. Dezember,
11:00 Uhr, LIVE
REFERENTEN
Marion Guenther
Senior Solution Advisor
Adobe
Matthias Tausendpfund
Principal Solutions Consultant
Adobe
Dr. Oliver Janzen
Moderator
für COMPUTERWOCHE und CIO