IDG Webcast

Cyberrisiken ganzheitlich reduzieren

Umfassender Schutz statt Flickschusterei

Die Vorteile der digitalen Transformation sind nicht ohne Risiken zu haben. Je leistungsfähiger, komplexer und hybrider die IT-Landschaften Ihrer Kunden werden, desto größer wird auch die Angriffsfläche für Hacker, Spione und Saboteure.

Wie aber können Sie Ihre Kunden bestmöglich vor Cyberrisiken schützen? Wie können Sie sich als Trusted Security Advisor positionieren? Welche Technologien und Lösungen sollten sie dabei einsetzen? Antworten auf diese und Ihre ganz individuellen Fragen erhalten Sie in unserem Webcast in Zusammenarbeit mit Arrow und RSA.

Erfahren Sie unter anderem:

  • Warum Sie Cyberrisiken strukturiert evaluieren sollten, statt sich auf ein Bauchgefühl zu verlassen.
  • Welche Schlüsse Sie aus den Ergebnissen einer Evaluierung ziehen sollten.
  • Wie Sie bei Ihren Kunden einen ganzheitlichen, umfassenden und integrierten Schutz vor Cyberrisiken realisieren können.

Informieren Sie sich im ChannelPartner Live Webcast mit Arrow und RSA am Dienstag, 18. August 2020, 11:00 Uhr.

WEBCASTDATEN
ChannelPartner Webcast in Zusammenarbeit mit:
REFERENTEN
Stephanie Bruckmeier
Business Development Manager Network & Security
Arrow ECS GmbH
Eckhard Schaumann
Country Manager DACH
RSA, a Dell Technologie Business
Dr. Thomas Hafen
Moderator und freier Journalist
für ChannelPartner