Direkt zum Inhalt
In Zusammenarbeit mit:

Erfolgreiche Kundenansprache - digital und ohne Third-Party Cookies

Warum die EU-Vorgaben keine Kopfschmerzen bereiten müssen

Die Vorgaben der EU zum „Cookieless“-Marketing schweben wie ein Damoklesschwert über beinahe allen Unternehmen. Ganz gleich, ob B2B oder B2C. Denn es drohen – analog zur DSGVO – hohe Strafen, wenn Organisationen die neuen Regeln nicht einhalten.

Aber: Es ist ein Trugschluss, dass diese Zukunft düster ist. Unternehmen können auch ohne Third-Party-Cookies im großen Maßstab personalisierte Inhalte ausspielen und ihre Zielgruppen exakt ansprechen. Es bedarf lediglich einer Anpassung der Datenstrategie und der Technologie.

Erfahren Sie in unserem Webcast in Kooperation mit Adobe unter anderem:

  • Wie die Adobe Experience Platform Sie dabei unterstützt, auch cookieless sehr zielgerichtet mit Kunden und Fans in Kontakt zu treten,
  • wie deren Profildaten dabei zentralisiert zusammengeführt werden,
  • warum dieses Verfahren sämtliche Belange des Datenschutzes berücksichtigt und
  • warum Sie mit diesem Vorgehen auch etwas für ihren digitalen Reifegrad tun.

Informieren Sie sich live im COMPUTERWOCHE Webcast mit Adobe am 31. August um 11:00 Uhr.

Markus Erwin, Go-to-market Lead Adobe Experience Platform, erläutert, wie Unternehmen künftig auch ohne Third-Party-Cookies erfolgreiches Marketing betreiben können.

Webcastdaten

COMPUTERWOCHE Webcast in Zusammenarbeit mit:
Mi., 31.08.2022 - 11:00 Uhr,
LIVE

Referenten

Markus Erwin
Go-to-market Lead, Adobe Experience Platform
Adobe
Sven Hansel
Moderator und freier Journalist
für COMPUTERWOCHE und CIO

Benötigen Sie Hilfe?

Für die Teilnahme am Webcast benötigen Sie auf Ihrem PC, Mac, iOS oder Android einen aktuellen Webbrowser, aktivierten Sound und eine Internetverbindung mit mind. 0,6 Mbit/s.

Mit unserem Systemcheck können Sie prüfen, ob Ihre Bandbreite für die Teilnahme am Webcast ausreicht und ob Ihr Sound funktioniert.

Sie benötigen technische Unterstützung? Schreiben Sie uns eine E-Mail an service@techcast.com.