IDG Webcast
IBM

Keine Angst vor der S/4HANA Migration

Managed Services können für viele Unternehmen genau das Richtige sein.

Dienstag, 05. November, 15:00 Uhr, LIVE

Es ist keine Frage ob, sondern wann S/4HANA in Ihr Unternehmen kommt – eine Wahl gibt SAP leider nicht. Doch viele Organisationen zögern noch, den Weg Richtung S/4HANA einzuschlagen: Es ist ihnen zu komplex, zu aufwändig und mutmaßlich nur mit gewaltigen Ressourcen zu stemmen.

Deshalb entscheiden sich immer mehr Unternehmen, ihre SAP-Systeme in Managed Services zu überführen. Mit ihren Kernapplikationen können sie auf diese Weise die großen Vorteile des Cloud-Betriebs nutzen. Ihr SAP läuft performant, ausfallsicher und unter klar definierten Services-Levels - sowohl in mittelständischen Betrieben wie auch in Großunternehmen. Und endlich haben sie Zeit, sich um Wettbewerbsvorteile – also die Applikation – zu kümmern.

Erfahren Sie in unserem Webcast in Kooperation mit IBM unter anderem:

  • Wie Sie sich mit ihrem SAP am besten auf die Cloud-Reise begeben.
  • Welche technischen Klippen Sie auf diese Weise umschiffen.
  • Warum Sie damit personelle Ressourcen sparen.
  • Wie Sie so ihr gesamtes ERP effizienter nutzen können.
     

Informieren Sie sich im COMPUTERWOCHE Live-Webcast mit IBM am 05. November, 15:00 Uhr!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

WEBCASTDATEN
COMPUTERWOCHE Webcast in Zusammenarbeit mit:
IBM
Dienstag, 05. November,
15:00 Uhr, LIVE
REFERENTEN
Philipp Boltze
Cloud Services Sales Leader DACH
IBM
Sven Hansel
Moderator and Freelance Journalist
for COMPUTERWOCHE