Direkt zum Inhalt
In Zusammenarbeit mit:

Mit Google Cloud die Produktion optimieren

Analytics als Treiber von Nachhaltigkeit

Noch immer fehlt vielen chemischen Unternehmen die Transparenz über die Produktionsprozesse, da die notwendigen Daten nicht in Echtzeit nutzbar sind. Und das, obwohl durch Industrie 4.0 und Sensorik im Internet der Dinge (IoT) die Möglichkeiten boomen: Ausschüsse können verringert, die Effizienz gesteigert und die Produktion kann nachhaltiger gestaltet werden. Nicht zuletzt kann sogar die Qualität der Produkte erhöht werden.

Google Cloud und SoftServe haben sich diesem Thema angenommen und Lösungen entwickelt. Diese basieren auf IoT Sensorik mit Echtzeitdaten und Vorhersagen zu IST-Zustände auf Basis von Telemetriedaten mit dahinter liegenden Machine Learning Modellen, sowie auf der Google Cloud Vertex AI Plattform. Entlang der Produktionsprozesse kann so schneller auf Abweichungen vom SOLL-Zustand reagiert werden, wodurch die genannten Vorteile realisiert werden können.

Erfahren Sie in unserem Webcast...

Informieren Sie sich in diesem englischsprachigen COMPUTERWOCHE Webcast in Zusammenarbeit mit Google Cloud und SoftServe am 14. Juni um 11 Uhr – LIVE!

Webcastdaten

COMPUTERWOCHE Webcast in Zusammenarbeit mit:
Di., 14.06.2022 - 11:00 Uhr,
LIVE

Referenten

Dr. Michael Menzel
Machine Learning Specialist
Google Cloud
Taras Hnot
Data Science Expert
SoftServe
NEUES BILD: Dr. Oliver Janzen
Freier Journalist
für COMPUTERWOCHE

Benötigen Sie Hilfe?

Für die Teilnahme am Webcast benötigen Sie auf Ihrem PC, Mac, iOS oder Android einen aktuellen Webbrowser, aktivierten Sound und eine Internetverbindung mit mind. 0,6 Mbit/s.

Mit unserem Systemcheck können Sie prüfen, ob Ihre Bandbreite für die Teilnahme am Webcast ausreicht und ob Ihr Sound funktioniert.

Sie benötigen technische Unterstützung? Schreiben Sie uns eine E-Mail an service@techcast.com.