IDG Webcast
Vodafone Business

Office 365 mit mehr Datensicherheit

Warum Sie ein Cloud-basiertes Backup benötigen

Microsoft Office 365 ist die etablierte Cloud-basierte Bürosoftware. Viele Unternehmen schätzen die vielfältigen Möglichkeiten, damit produktiv und von überall arbeiten zu können. Darüber hinaus bietet die Lösung eine hohe Datenverfügbarkeit.

Aber: Im Fall eines Hackerangriffs oder bei unabsichtlichem Löschen sind die Bordmittel von Office 365 nicht ausreichend: Versehentlich gelöschte Dateien bleiben nach kurzer Übergangszeit gelöscht und damit verloren.  Nicht zuletzt hinsichtlich des Datenschutzes reicht das für den Einsatz in Unternehmen nicht aus.

Erfahren Sie in unserem Webcast mit Vodafone:

  • Weshalb Datenverluste heute keine Ausnahme, sondern ein alltägliches Problem sind.
  • Wie neue Cloud-Backup-Lösungen die Datensicherung und die Datenwiederherstellung von Office 365 sinnvoll ergänzen.
  • Wie sich verlorene Daten damit zügig wiederherstellen und somit die Auswirkungen auf die Produktivität begrenzen lassen.
  • Warum Cloud-Backup sogar Speicherkosten senken und den Ansprüchen des Datenschutzes genügen kann.

Informieren Sie sich im COMPUTERWOCHE Webcast mit Vodafone - jetzt on-demand ansehen !

Christian Bredlow, Gründer und Geschäftsführer der Beratung Digital Mindset GmbH, erläutert, warum die Standards bei der Datensicherung von Office 365 unzureichend sind.

Andreas Weih, Senior Account Manager Business Sales Vodafone, zeigt, wie Cloud-Backup zeitgemäß funktioniert: DSGVO-konform, mit unendlichem Speicherplatz zum Festpreis und komfortabel.

WEBCASTDATEN
COMPUTERWOCHE Webcast in Zusammenarbeit mit:
Vodafone Business
REFERENTEN
Andreas Weih
Senior Account Manager Business Sales
Vodafone
Christian Bredlow
Gründer und Geschäftsführer
Digital Mindset GmbH
Sven Hansel
Moderator und freier Journalist
für COMPUTERWOCHE