IDG Webcast
IBM

Recruiting im digitalen Zeitalter

Mit KI die besten Talente gewinnen

Mit der Digitalen Transformation geht auch ein kultureller Wandel einher: die Aufgaben der Mitarbeiter verändern sich, neue Unternehmensbereiche mit neuen Jobrollen und starkem Personalbedarf entstehen. Eine Herkulesaufgabe für den HR Bereich.

Bei der Suche nach den richtigen Mitarbeitern geht es daher außer um fachliche auch um kulturelle Aspekte, beispielweise um Kreativität und Flexibilität. Hier wird Künstliche Intelligenz zur großen Hilfe: Beim Screenen der Kandidaten, dem Abgleich mit den neuen Anforderungen, aber auch um Kampagnen zu optimieren oder in Echtzeit einen Abgleich mit Marktdaten durchzuführen. 

Bewerber erwarten schnelle Reaktionszeiten und einen professionellen Umgang. Hier kommen ChatBots ins Spiel, und - dank Siri und Alexa - wird das von jungen Bewerbern eher erwartet als dass es abschreckt. Die Möglichkeiten sind vielfältig. Digitale Transformation bedeutet in Konsequenz auch HR Transformation. 

In unserem COMPUTERWOCHE Webcast in Zusammenarbeit mit IBM diskutieren wir u.a. diese Fragen:

  • Was erwarten Bewerber im Digitalen Zeitalter im Bewerbungsprozess?
  • Wie können ChatBots Ihnen helfen, die besten Talente zu finden?
  • Wie kann der gesamte Prozess durch KI-Unterstützung optimiert werden?
  • Wie können Sie durch den Einsatz von KI im Recruiting profitieren?
  • Wie wird KI das Arbeiten von morgen generell verändern?

Informieren Sie sich jetzt im COMPUTERWOCHE Webcast in Zusammenarbeit mit IBM über Recruiting im digitalen Zeitalter!

WEBCASTDATEN
COMPUTERWOCHE Webcast in Zusammenarbeit mit:
IBM
REFERENTEN
Sven Semet
IBM Thought Leader Watson Talent
IBM Deutschland
Aniko Willems
Business & Mental Coach
Beyond Average
Henning Köhler
Global Head of HR Operations & Transformation
Siemens AG
Dr. Oliver Janzen
Moderator
für COMPUTERWOCHE und CIO