IDG Webcast

So geht Business-Service via OpenStack

Cloud-Management ab sofort viel einfacher gelöst

Dienstag, 06. März, 11:00 Uhr

Wer heute (virtualisierte) Datenzentren einrichten, konfigurieren und verwalten will, kommt an OpenStack und Virtualisierung kaum vorbei.

Für viele kommerzielle Nutzer aber stellt sich die Frage: Wie bringe ich eigentlich die unterschiedlichsten (OpenSource-)Projekte, Infrastrukturen, Plattformen, Software, Anwendungen, Workloads und virtuelle Maschinen zuverlässig und sicher zusammen? 
Und wie schafft man es, unterschiedlichste Cloud-Ressourcen und Applikationen mit wenigen Klicks im Self-Service-Betrieb bereitzustellen?

Gewissermaßen: Cloud-Services jeder Art (IaaS, Container, PaaS, SaaS) anwenderfreundlich, flexibel und professionell bereitzustellen, zu managen, idealerweise auch für den Wiederverkauf?

Im COMPUTERWOCHE Webcast, Erstausstrahlung am 6. März, 11:00 Uhr zu OpenStack und Virtualisierung erfahren Sie u.a.:

  • Wie profitieren Sie schon heute von Business-orientierten Katalogen und bieten diese zur Nutzung durch Anwender an?
  • Wie managen und monitoren Sie (Cloud)Services via OpenStack heute am besten?
  • Wie minimieren Sie Deployment-Risiken und schützen Daten in hochdynamischen OpenStack-Cloudumgebungen? 
  • Welche Vorteile bieten vorintegrierte Lösungen von SUSE und Fujitsu?

Informieren Sie sich im COMPUTERWOCHE Webcast in Zusammenarbeit mit Fujitsu am 6. März 2018, 11:00 Uhr (Erstausstrahlung).

WEBCASTDATEN
COMPUTERWOCHE Webcast in Zusammenarbeit mit:
Dienstag, 06. März,
11:00 Uhr
REFERENTEN
Detlef Korus
Moderator und freier Journalist
Computerwoche
Wolfgang Ries
Chief Marketing Officer
Fujitsu Enabling Software Technology
Jens Adam
Senior Partner Sales Executive
SUSE Linux GmbH
Michael Homborg
Category Management, PrimeFlex-Solution
Fujitsu Technology Solutions