IDG Webcast

Verträge schließen im Home Office – bequem und sicher

Mit der E-Signatur Geschäftsabläufe optimieren

Der Abschluss von Verträgen ist in Zeiten von Home Office zu einer besonderen Herausforderung geworden. Um weiterhin geschäftsfähig zu bleiben, setzen immer mehr Unternehmen auf die elektronische Signatur. Diese ermöglicht das einfache und schnelle Unterzeichnen von Dokumenten ohne persönlichen Kontakt. Nicht einmal ein Drucker ist nötig.

Der Unterzeichner erhält das Dokument bequem per E-Mail und kann sofort am Smartphone, Tablet oder Laptop unterzeichnen. Je nach Sicherheitsanspruch kommt dabei eine einfache, fortgeschrittene oder qualifizierte E-Signatur zum Einsatz. Die Unterschrift ist legal und rechtskräftig.

In unserem Webcast in Kooperation mit DocuSign erfahren Sie, wie Sie mit der E-Signatur Geschäftsprozesse vereinfachen, Zeit sparen und Kosten senken können. Wir diskutieren unter anderem:

  • Wie können Verträge einfach und unkompliziert mit der E-Signatur unterzeichnet, versendet und genehmigt werden?
  • Wie lassen sich elektronische Unterschriften generieren und verwalten (am Beispiel einer DocuSign-Live-Demo)?
  • Wie  kann die E-Signatur Produktivität und Effektivität steigern und manuelle Prozesse vereinfachen oder eliminieren?

Antworten auf diese und Ihre Fragen im

COMPUTERWOCHE Live Webcast mit DocuSign  - jetzt On-Demand ansehen!

WEBCASTDATEN
COMPUTERWOCHE Webcast in Zusammenarbeit mit:
REFERENTEN
Enrico Drost
Senior Solutions Consultant
DocuSign Germany GmbH
Simone Ciganek
Moderatorin
für COMPUTERWOCHE und CIO