IDG Webcast

Vom Bremsklotz zum Business-Turbo

Wie IT-Verantwortliche das Tagesgeschäft und den Sprung in die Zukunft schaffen

IT-Verantwortliche und CIOs sind heute mehr denn je gefordert. Einerseits soll das Tagesgeschäft zuverlässig laufen. Andererseits steigt die Zahl und Bandbreite der Anfragen an die IT, gerade aus den Fachbereichen. 

In einem zunehmend digitalisierten Marktumfeld sind Unternehmen gefordert, Prozesse und Entscheidungen fortlaufend zu optimieren, um Innovationen schneller als je zuvor in den Markt zu bringen. Technologien wie Internet of Things und künstliche Intelligenz unterstützen Unternehmen dabei, sich flexibel auf geänderte Markt- und Kundenanforderungen einzustellen. 

Diese erfordern Werkzeuge und eine Infrastruktur, die eine nahtlose und sichere Integration zwischen bestehenden Systemen und neuen Cloud-basierten Anwendungen ermöglicht. 

In unserem Webcast „Business-Turbo CIO“ diskutieren wir u.a. diese Fragen:

  • Welche Infrastruktur ist ideal, um Innovationen und neue Geschäftsmodelle schnell in den Markt zu bringen?
  • Wie gewinnen Sie viel mehr Flexibilität für die Umsetzung neuer Digitalisierungsinitiativen?
  • Wie lassen sich Methoden wie Design Thinking nutzen, um in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen die passenden IT-Initiativen zu identifzieren und umzusetzen?
  • Welche modernen Werkzeuge helfen Ihnen schon heute, neue Lösungsansätze einfach und spielerisch auszuprobieren?

Antworten auf diese Fragen erhalten Sie im COMPUTERWOCHE Webcast in Zusammenarbeit mit IBM!

 

 

 

WEBCASTDATEN
COMPUTERWOCHE Webcast in Zusammenarbeit mit:
REFERENTEN
Detlef Korus
Moderator und freier Journalist
Computerwoche
Julius Ollesch
Segment Lead Process Transformation
IBM Deutschland GmbH
Thomas Bohn
Client Partner DACH Digital Process Automation
IBM Deutschland
Manfred Hering
Director DACH
Information Services Group (ISG)