IDG Webcast

Von New zu Next Normal: Digitalisierung neu gestalten

Wie integrierte IT-Infrastrukturen die Innovationen von morgen unterstützen

Home Office und virtuelle Zusammenarbeit haben sich in der Covid-19-Pandemie bewährt, wenn es darum ging, bestehende Unternehmensprozesse digital abzubilden. Doch wie sieht es mit der Innovationsfähigkeit von Unternehmen und anderen Organisationen aus? Und mit der Resilienz von Lieferketten?

„Jetzt ist die Zeit, in der die Digitalisierung neu gedacht werden muss“, erklärte Stefanie Kemp, Country Leader Oracle Deutschland, in einem Interview mit CIO.de. Aus ihrer langjährigen Zeit als CIO und CDO bei großen deutschen Unternehmen weiß die Top-Managerin, wie wichtig und schwierig es ist, Unternehmen technisch komplett integriert und durchgängig Ende zu Ende zu gestalten. Über Strategien und Lösungen dazu diskutiert sie in unserem Webcast mit zwei Experten aus der Praxis: Dirk Altgassen, Chief Information Officer ETEX NV und Michael Semrau, Geschäftsführer (CTO) e.kundenservice Netz GmbH, ein Unternehmen der E.ON Gruppe. Moderieren wird das Gespräch Heinrich Vaske, Editorial Director, COMPUTERWOCHE & CIO.

Im Mittelpunkt stehen dabei aktuelle Fragen wie:

  • Warum Innovationsfähigkeit für Unternehmen heute wichtiger ist als je zuvor.
  • Wie Home Office und virtuelle Teams die Arbeitswelt nach Covid-19 weiter prägen.
  • Welche Potenziale KI und Analytics für stressresistente Logistikprozesse eröffnen.
  • Wie Digitalisierung das Bildungssystem als Inkubator der Future Work Force unterstützt.

Informieren Sie sich im CIO Webcast mit Oracle - jetzt on-demand ansehen!

WEBCASTDATEN
CIO Webcast in Zusammenarbeit mit:
REFERENTEN
Stefanie Kemp
Country Leader und Head of Technology Sales
Oracle Deutschland
Dirk Altgassen
Chief Information Officer
ETEX NV
Michael Semrau
Geschäftsführer (CTO)
e.kundenservice Netz GmbH ein Unternehmen der E.ON Gruppe
Heinrich Vaske
Editorial Director von COMPUTERWOCHE und CIO
IDG